Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer

+++🚨🚨EINSATZ🚨🚨+++
⏰: 14.03.2022 19:52
📟: ABC Einsatz  ÖL-WASSER | Öl auf fließendem Gewässer
📍: Fraunhofen – Eggenfelden

Bericht:
Am Montagabend wurden wir mit weiteren Feuerwehren zu einem Gefahrstoffeinsatz nachalarmiert. Über Funk wurde dann bestätigt, dass Gülle aus einer Güllegrube in einen nahen Bach läuft und von dort drohe in die Rott zu fließen.

Der Bach wurde an mehreren Abschnitten aufgestaut, um den Stoff mit Vakuumgüllefässern abzusaugen.

Einsatzabschnitt 1:
Um die zähflüssige Gülle leichter zu den Absaugstellen im Bach zu spülen, bauten wir unsere TS-10 mit einer B-Leitung auf.

Einsatzabschnitt 2:
Als nächstes wurde unser LF 43/1 mit einem Trupp zum Austrittsort geschickt. Vor Ort hatten wir die Aufgabe die verstopften Rohrleitungen zu spülen und die Güllereste in Richtung erste Abpumpstelle zu treiben.

Einsatzabschnitt 3:
Im Nachgang wurden wir mit unserem MZF 11/1 und der Ölsperre für Gewässer nachalarmiert. Unsere Aufgabe bestand hierbei die Sperre aufzubauen und ein Einfließen der Gülle in die Rott zu verhindern.

 

Alarmierte Kräfte:

– KBM FL RI 4/4,
– FF Hammersbach,
– KBM FL RI 1/3 (ABC),
– FL I-Dienst Rottal/Inn,
– KBI FL RI 4,
– FL Hammersbach 56/1,
– FL Huldsessen 43/1,
– FL Hirschhorn 43/1,
– FL Hirschhorn 11/1,
– FL Hofmark Gern 43/1

 

Mehr Infos unter:

FACEBOOK: Freiwillige Feuerwehr Hirschhorn
INSTAGRAM: feuerwehr_hirschhorn

  • Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer
  • Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer
  • Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer
  • Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer
  • Einsatz: Öl auf fließendem Gewässer