Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

 

 

Am Donnerstag den 17.03.2022 unterstützte auch eine Gruppe unserer Feuerwehr Zimmer und Wohnungen im ehemaligen Pater Weiß Wohnstift in Eggenfelden mit Betten und anderem Mobiliar zu bestücken.

Bis zu 200 Geflüchtete aus der Ukraine sollen hier unterkommen können.

Insgesamt waren ca. 90 Männer und Frauen bei dem Unterstützungseinsatz zur Stelle.

Neben Mitarbeitern des Landratsamts war der THW-Ortsverband Eggenfelden im Einsatz, und auch die Feuerwehren Eggenfelden, Hofmark Gern, Hammersbach, Kirchberg, Wurmannsquick, Huldsessen, Peterskirchen, Hebertsfelden und Linden leisteten ihren Beitrag.

Hier gehts zum PNP-Artikel: https://www.pnp.de/lokales/landkreis-rottal-inn/eggenfelden/Bleiben-fuer-Gefluechtete-eingerichtet-90-Helfer-packten-an-4263108.html